Pressemitteilungen
  • J.D. Power Report 2013: Volvo Kunden erneut am zufriedensten

    28.06.2013
    J.D. Power Report 2013: Volvo hat die zufriedensten Autofahrer in Deutschland
    Johannes Fleck, Direktor Marketing, Product & Business Planning sowie Bernhard Bauer, Geschäftsführer von Volvo Car Germany und Olaf Schilling, Chefredakteur von AUTO TEST bei der J.D. Power Report 2013 Preisverleihung (von links nach rechts)

    J.D. Power Report 2013:
    Volvo Kunden erneut am zufriedensten

    • Platz eins für Volvo bei Kundenzufriedenheitsstudie
    • Erfolg in der VOSS Studie aus dem Jahr 2011 wiederholt
    • Platz eins für Volvo V70/XC70 im Oberklasse-Segment

    Köln. Volvo hat die zufriedensten Autofahrer in Deutschland. Beim J.D. Power Report 2013 zur Kundenzufriedenheit belegt der schwedische Premium-Automobilhersteller nach 2011 erneut den ersten Platz. Zudem erzielte die Marke mit dem Volvo V70/XC70 den Sieg im Oberklasse-Segment. Befragt wurden insgesamt 17.937 Autofahrer in Deutschland, die im Zeitraum zwischen Januar 2010 und Dezember 2011 ein Neufahrzeug erworben hatten.

     

    „Der Sieg im J.D. Power Report 2013 ist ein fantastisches Ergebnis für Volvo", kommentierte Bernhard Bauer, Geschäftsführer von Volvo Car Germany, die aktuelle Studie des renommierten Marktforschungsunternehmens. „Wir haben die deutschen Premium-Marken auf ihrem Heimatmarkt hinter uns gelassen. Das ist ein außerordentlicher Beweis für die intensive Arbeit, die wir für unsere Kunden leisten, gleichermaßen ist es eine tolle Motivation nicht nur für Volvo in Deutschland, sondern für das gesamte Unternehmen."

     

    Beim aktuellen J.D. Power Report 2013 handelt es sich um die zwölfte VOSS Studie (Vehicle Ownership Satisfaction Study) zur Zufriedenheit deutscher Autofahrer mit ihrem Fahrzeug. An der Online-Umfrage nahmen 17.937 Autofahrer teil: Sie fahren ihr jeweiliges Auto seit rund zwei Jahren und haben in dieser Zeit durchschnittlich 42.000 Kilometer zurückgelegt. Für die Studie bewerteten die Teilnehmer ihr Fahrzeug in den Kategorien Attraktivität, Qualität/Zuverlässigkeit, Unterhaltskosten und Service.

     

    Die Ergebnisse der Befragung flossen in unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtwertung ein. Dabei erzielte Volvo im Marken-Ranking eine Zufriedenheitsquote von 83,2 Prozent und erreichte damit zum zweiten Mal nach 2011 Platz eins. Darüber hinaus belegte der Volvo V70/XC70 mit einem Zufriedenheitsindex von 84,9 Prozent den ersten Platz in der Oberklasse.

     

    „Der zweite Sieg von Volvo in der Kundenzufriedenheitsstudie nach 2011 spiegelt die Stärke unserer Fahrzeuge in allen Bereichen wider und unterstreicht den Premium-Charakter unserer Modelle", fuhr Bernhard Bauer fort. „Das Ergebnis ist zudem eine Anerkennung der ausgezeichneten Service-Leistungen unserer Händler in Deutschland."

     

    J.D. Power and Associates ist eine der renommiertesten Marktforschungs-Institutionen weltweit. Das Unternehmen wurde 1968 von James David Power III gegründet und erstellt Kundenzufriedenheitsstudien in den Bereichen Automobilindustrie, Bankwesen, Telekommunikation und Energiewirtschaft. Die Studie für den deutschen Markt veröffentlicht J.D. Power exklusiv in Zusammenarbeit mit der Redaktion der Automobil-Fachzeitschrift AUTO TEST mit Sitz in Schwabach.

     

     

    Volvo hat die zufriedensten Autofahrer in Deutschland. Beim J.D. Power Report 2013 zur Kundenzufriedenheit belegt der schwedische Premium-Automobilhersteller nach 2011 erneut den ersten Platz. Zudem erzielte die Marke mit dem Volvo V70/XC70 den Sieg im Oberklasse-Segment. Befragt wurden insgesamt 17.937 Autofahrer in Deutschland, die im Zeitraum zwischen Januar 2010 und Dezember 2011 ein Neufahrzeug erworben hatten.
    Zurück