Fantastiska Stopp

Die schönsten Ausflüge aus Transhelvetica #49 zum Thema «Hund»

Die Höhepunkte jeder Transhelvetica-Ausgabe, aufgereiht zu einem wunderbaren Roadtrip. Die Strecke mit den fantastischen Stopps entstand in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von Transhelvetica, die ebenso viel Spass an stilvollen Dingen und wilder Natur haben wie wir. Laden Sie sich die Highlights und zusätzliche Geheimtipps entlang der Strecke direkt aufs Smartphone oder ins Sensus, das Navigationssystem von Volvo – und schon gehts los!

Wer ist Transhelvetica

Das Schweizer Reisemagazin Transhelvetica sucht stets nach aussergewöhnlichen, stilvollen und abenteuerlichen Orten in der Schweiz, zu denen sich ein Ausflug lohnt. Hier stellt Transhelvetica die besten Fahrtziele aus ihren schönen Magazinen kurz vor. Und wer selber hinfahren möchte, der schickt dem Navigationssystem Sensus mit zwei Klicks die richtigen Koordinaten und ist schon kurz darauf selber am Geniessen.
Weitere Infos und Ausflugstipps

Jetzt die Fantastiska Stopps an Ihr Fahrzeug senden:

Mit Send to Car können Sie die Ziele unten direkt an Ihren Volvo senden. Damit Sie die Funktion nutzen können, muss das Fahrzeug über Sensus Connect und Sensus Navigation verfügen; ausserdem muss für das Fahrzeug eine Volvo ID registriert sein. Um die Funktion über die Volvo On Call-App nutzen zu können, muss Ihr Fahrzeug ausserdem über Volvo On Call verfügen.

Mehr zur Send to Car Funktion lesen

Pont de Nant
Markieren: Auch Menschen markieren! Der oberste Wegmarkierer der Waadt empfiehlt die Wanderwege bei Pont de Nant, zum Beispiel zum «Bärenloch». Und wer nicht wandern mag, besucht da den Alpengarten «La Thomasia».

In Karte anzeigen
Le Locle
Zeitmacher: Sei es in einem Uhrmacher-Workshop, sei es beim Übernachten oder Speisen im alten Uhrmacherhaus; rund um die Manufaktur Zenith erfährt der Besucher alles, was das traditionelle Handwerk so bedeutend hat werden lassen.

In Karte anzeigen
Basel
Graben: In Basel wurde bei Grabungen nicht nur mittelalterlichen Hundekot gefunden, der über Rasse, Aussehen und Nahrung aus der Zeit Auskunft gibt. Archäologische Spuren gibt es viele mehr zu entdecken: mittels App-Audioguide auf dem Rundgang am Münsterhügel.

In Karte anzeigen
Weinfelden
Suchen: Mit Können und Glück finden Hund und Mensch auf dem Schulareal in Weinfelden die köstlichen Knollen, aus denen z.B. Trüffelbutter hergestellt werden kann, nach dem Rezept des Kochs Ralph Schelling.

In Karte anzeigen



SPEZIALTIPP: Hundwilerhöhe

Seelenbalsam: Von Gonten ist die Hundwilerhöhe in etwas mehr als einer Stunde zu Fuss zu erreichen. Wer dann, auf über 1300 m.ü.M., den Blick über die sanften Hügel des Appenzellerlandes schweifen lässt und im liebevoll familiären Berggasthaus «Südwörscht» oder «Chäshörnli» geniesst, ist glücklich.

In Karte anzeigen

Lenzerheide
Schlafen: Im Maiensässhotel Guarda Val übernachten 2- und 4-Beiner im urigen Holzhüttli – der Hunde-Knigge beschreibt die Benimmregeln. Wellness in der Blockhütte oder Spaziergänge im Freien sowie die Garantie für kulinarische Glücksgefühle sind Teil des Aufenthalts.

In Karte anzeigen
Wählen sie bitte Ihren Wunschzielort aus den obigen Links per Klick. In der Karte unten können Sie danach über das Teilen-Symbol den Zielort mit "Ans Auto senden" direkt an Ihren Volvo übermitteln.