Entdecken Sie die Zukunft der Sicherheitsinnovationen und -produkte von Volvo Cars in dieser Keynote von CEO Jim Rowan.

Wahrnehmung des Aussenbereichs

Sieht weiter als das menschliche Auge.

Besseres Verständnis für bessere Kontrolle.

Die Zukunft mit LiDAR

In Verbindung mit Radarsystemen, Kameras und Ultraschallsensoren prüft das hochmoderne LiDAR-System kontinuierlich die Umgebung vor dem Fahrzeug, um ein dreidimensionales Bild der Umgebung zu schaffen. Es sieht, was Sie manchmal nicht sehen können, und hilft, Ihr Fahrzeug auf sicheres, autonomes Fahren vorzubereiten.

Ein 360° Rundumschutz.

Sicherheit lässt sich in Zahlen messen – mit LiDAR, 5 Radarmodulen, 8 Kameras und 16 Ultraschallsensoren. Gesteuert von modernster Software, bilden die Sensoren gemeinsam einen umfassenden Rundumschutz. Alle Sensoren arbeiten zusammen. So fühlen Sie sich sicher und haben alles unter Kontrolle.

Fahrerverständnis

Bereit, falls Sie es nicht sind.

Zusätzliche Unterstützung, wenn Sie sie benötigen.

Wir sind alle gute Fahrer, aber manchmal sind wir nicht in Bestform. Unser Fahrerverständnissystem trägt dazu bei, einen Schutzschirm zu schaffen, von dem Sie gar nicht wissen, dass er vorhanden ist - bis Sie ihn benötigen. Zwei Innensensoren und ein kapazitives Lenkrad leiten Informationen an einen Algorithmus weiter, der auch mit den Aussensensoren des Fahrzeugs kommuniziert. Das System erkennt, wenn Sie abgelenkt oder müde sind und wenn es Zeit ist, einzugreifen und Sie zu unterstützen.

Insassenerkennung

Schützt alle im Fahrzeug.

Ein zweites Augenpaar verhindert, dass Sie geliebte Menschen versehentlich zurücklassen.

Mit Innenradarmodulen, die den gesamten Fahrgastraum abdecken - von den Vordersitzen bis zum Laderaum - wurde unser neues Insassenerfassungssystem entwickelt, um zu verhindern, dass jemand in einem potenziell gefährlichen Szenario versehentlich zurückgelassen wird. Sollten Sie versehentlich ein schlafendes Kind oder einen Hund im Fahrzeug einsperren, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Ebenfalls kann das Klimasystem dazu beitragen, das Risiko von Unterkühlung und Hitzeschlag im Fahrzeug zu minimieren.

Eine neue Ära beginnt jetzt.

Entdecken Sie die Zukunft der Sicherheitsinnovationen und -produkte von Volvo Cars in dieser Keynote von CEO Jim Rowan.

* Die oben beschriebene zukünftige Technologie ist noch nicht verfügbar. Fahrzeugspezifikationen können sich ändern. Die oben gezeigten und beschriebenen Funktionen sind möglicherweise nicht Standard oder für alle Ausstattungsstufen und Antriebe verfügbar und können je nach Markt variieren.