S60 Cross Country

2016 Early

Tempomat

Tempomat* - Geschwindigkeit regeln

Aktualisiert 7/23/2018

Die Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) (CC – Cruise Control) hilft dem Fahrer, eine gleichmäßige Geschwindigkeit einzuhalten.

Es ist möglich, die gespeicherte Geschwindigkeit zu aktivieren, einzustellen und zu ändern.

Tastenfeld des Lenkrads und Kombinationsinstrument in einem Fahrzeug ohne TempomatIhr Volvo Partner verfügt über aktualisierte Informationen darüber, was für den jeweiligen Markt gilt..

Tastenfeld des Lenkrads und Kombinationsinstrument in einem Fahrzeug ohne Tempomat

Ihr Volvo Partner verfügt über aktualisierte Informationen darüber, was für den jeweiligen Markt gilt.

.

Tastenfeld des Lenkrads und Kombinationsinstrument in einem Fahrzeug mit Tempomat.

Tastenfeld des Lenkrads und Kombinationsinstrument in einem Fahrzeug mit Tempomat

Ihr Volvo Partner verfügt über aktualisierte Informationen darüber, was für den jeweiligen Markt gilt.

.

Tempomat - Ein/Aus.
Der Bereitschaftsmodus wird verlassen und die gespeicherte Geschwindigkeit wieder aufgenommen.
Bereitschaftsmodus
Geschwindigkeit aktivieren und einstellen.
Gewählte Geschwindigkeit (GRAU = Bereitschaftsmodus).
Tempomat aktiv - WEISSES Symbol (GRAU = Bereitschaftsmodus).

Geschwindigkeit aktivieren und einstellen

Zum Einschalten der Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat):

  • Drücken Sie die Lenkradtaste CRUISE (ohne Geschwindigkeitsbegrenzer) oder (mit Geschwindigkeitsbegrenzer).
> Das Symbol (6) für den Geschwindigkeitsbegrenzer auf dem Kombinationsinstrument leuchtet auf – die Geschwindigkeitsregelanlage befindet sich im Bereitschaftsmodus.

Aktivieren der Geschwindigkeitsregelanlage:

  • Bei der gewünschten Geschwindigkeit - auf die Lenkradtaste oder drücken.
> Die aktuelle Geschwindigkeit wird gespeichert, die Markierung (5) des Kombinationsinstruments leuchtet bei der gewählten Geschwindigkeit auf und das Symbol (6) wechselt von GRAU zu WEISS – danach hält das Fahrzeug die gespeicherte Geschwindigkeit.

Hinweis

Der Tempomat kann nicht bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h eingeschaltet werden.

Gespeicherte Geschwindigkeit ändern

Zum Ändern der gespeicherten Geschwindigkeit die Lenkradtaste oder kurz oder lang drücken.

          

Zum Ändern in +/- 5 km/h-Intervallen:

  • Kurz drücken – jedes Drücken bewirkt eine Änderung um +/- 5 km/h.
          

Zum Ändern in +/- 1 km/h-Intervallen:

  • Taste gedrückt halten und bei gewünschter Geschwindigkeit loslassen.

Der durch das letzte Drücken erreichte Wert wird gespeichert.

Falls die Geschwindigkeit vor dem Drücken der /-Taste mit dem Gaspedal erhöht wird, wird die aktuelle Geschwindigkeit des Fahrzeugs beim Drücken der Taste gespeichert.

Eine vorübergehende Beschleunigung mit dem Gaspedal, z. B. beim Überholen, beeinflusst die Einstellung der Geschwindigkeitsregelanlage nicht – das Fahrzeug nimmt wieder die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit auf, sobald das Gaspedal losgelassen wird.

Hinweis

Falls eine der Tasten des Tempomaten mehrere Minuten lang gedrückt gehalten wird, wird er blockiert und ausgeschaltet. Um den Tempomaten wieder aktivieren zu können, muss das Fahrzeug ausgeschaltet und der Motor wieder gestartet werden.


Hat dies Ihnen geholfen?