Bedienelemente - sonstige

Scheiben und Rückspiegel - elektrische Heizung

Aktualisiert 7/23/2018

Die Elektroheizung wird verwendet, um schnell Eis und Beschlag an der Windschutzscheibe, an der Heckscheibe und den Außenspiegeln zu entfernen.

Windschutzscheiben-*, Heckscheiben- und Außenspiegelheizung

Windschutzscheibenheizung
Heckscheiben- und Außenspiegelheizung

Die Funktion wird verwendet, um Eis und Beschlag von der Windschutzscheibe, der Heckscheibe und den Außenspiegeln zu entfernen.

Ein Druck auf die jeweilige Taste startet die Heizung. Die Lampe in der Taste zeigt an, dass die Funktion aktiviert ist. Die Heizung ausschalten, sobald das Eis/der Beschlag entfernt ist, um die Batterie nicht unnötig stark zu belasten. Die Funktion wird jedoch nach einiger Zeit automatisch ausgeschaltet. Anschließend wird die Heizung der Heckscheibe automatisch ein- und ausgeschaltet, so lange die Außentemperatur niedriger als +7 °C ist.

Hinweis

Die Heckscheibenheizung wird bei aktivierter Eco-Funktion nicht automatisch ein- und ausgeschaltet, sondern bleibt auch bei Außentemperaturen unter +7 °C ausgeschaltet. Zur Eco-Funktion siehe ECO.

Siehe auch Entfeuchtung und Enteisung der Windschutzscheibe.

Beschlag bzw. Eis an den Außenspiegeln und an der Heckscheibe wird automatisch entfernt, wenn das Fahrzeug bei Außentemperaturen unter +7 °C gestartet wird. Die automatische Enteisung kann im Menüsystem MY CAR, siehe MY CAR, gewählt werden.


Hat dies Ihnen geholfen?