Kindersicherheit

ISOFIX - Kindersitz-Typen

Aktualisiert 7/23/2018

Kindersitze sind – genau wie Fahrzeuge – unterschiedlich groß. Aus diesem Grund können nicht alle Kindersitze auf allen Sitzplätzen in sämtlichen Fahrzeugmodellen montiert werden.

Kindersitztyp

Gewicht

Größenklasse

Für die ISOFIX-Montage von Kindersitzen geeignete Sitzplätze

Vordersitz

Äußerer Sitzplatz Fond

Babysitz quer gestellt

max. 10 kg

F

X

X

G

X

X

Babysitz rückwärts gerichtet

max. 10 kg

E

X

OK

(IL)

Babysitz rückwärts gerichtet

max. 13 kg

E

X

OK

(IL)

D

X

OKDamit der Baby-/Kindersitz im Fond Platz hat, muss der Sitz davor in Längsrichtung in eine Position vor der Mittelposition verstellt werden.

(IL)

C

X

OKDamit der Baby-/Kindersitz im Fond Platz hat, muss der Sitz davor in Längsrichtung in eine Position vor der Mittelposition verstellt werden.

(IL)

Kindersitz rückwärts gerichtet

9–18 kg

D

X

OKDamit der Baby-/Kindersitz im Fond Platz hat, muss der Sitz davor in Längsrichtung in eine Position vor der Mittelposition verstellt werden.

(IL)

C

X

OKDamit der Baby-/Kindersitz im Fond Platz hat, muss der Sitz davor in Längsrichtung in eine Position vor der Mittelposition verstellt werden.

(IL)

Kindersitz vorwärtsgerichtet

9–18 kg

B

X

OKVolvo empfiehlt rückwärts gerichtete Kindersitze für diese Gruppe.

(IUF)

B1

X

OKVolvo empfiehlt rückwärts gerichtete Kindersitze für diese Gruppe.

(IUF)

A

X

OKVolvo empfiehlt rückwärts gerichtete Kindersitze für diese Gruppe.

(IUF)

X: Die ISOFIX-Position ist nicht für ISOFIX-Kindersitze in dieser Gewichtsklasse und/oder Größenklasse geeignet.

IL: Geeignet für spezifische ISOFIX-Kindersitze. Diese Kindersitze können für ein spezielles Fahrzeugmodell, begrenzte oder halbuniversale Kategorien vorgesehen sein.

IUF: Geeignet für vorwärtsgerichtete ISOFIX-Kindersitze mit Universalzulassung für diese Gewichtsklasse.

Achten Sie darauf, die richtige Größenklasse für Kindersitze mit ISOFIX-Befestigungssystem zu wählen.


Hat dies Ihnen geholfen?