Stadtleben

Hinter der Kamera: der neue XC40 in Oslo

Der elegante und zweckmäßige neue Volvo XC40 ist sowohl Assistent, als auch Fotomodell beim Fotoshooting von Sam Christmas in Oslo.

FOTOS: BRUCE HORAK & SAM CHRISTMAS

Jede Menge Platz für die Fotoausrüstung im neuen Volvo XC40

Platz ist meistens Mangelware für Fotograf Sam Christmas. Zunächst einmal passt Sam mit seinen 1,93 Metern nicht in jedes Auto. Außerdem muss er bei seinem Job als Fotograf, unter anderem für Marken wie Barbour, Edwin Jeans und GQ, viele unhandliche und sperrige Ausrüstungsgegenstände mit sich herumtragen. Und zwar nicht nur Kameras: Akkus, Taschen, Blitzlichter, Beleuchtung und Stativ müssen mit. All diese Dinge und noch einige mehr sind mit an Bord, als wir uns in Oslo mit Sam und seinem Assistenten Bruce Horak an einer Location treffen, um den neuen Volvo XC40 abzulichten.

Zum Glück bietet der vergleichsweise kompakte Volvo XC40 viel Platz und jede Menge Flexibilität. Das gesamte Equipment von Sam lässt sich problemlos verstauen, und das ist auch gut so, denn unser erster Halt ist das Foto- und Filmstudio Krypton Film im Torshov-Viertel, wo wir noch mehr Beleuchtungs- und Kameratechnik abholen. Die große Heckklappenöffnung und ebene Ladefläche des neuen Volvo XC40 erweisen sich als besonders nützlich, als Bruce die Kisten und Taschen in das Fahrzeug lädt. Das Be- und Entladen des neuen Volvo XC40 wird dank der elektrischen Heckklappe mit Komfortfunktion sogar noch einfacher. Mit dieser Funktion lässt sich die Heckklappe durch Betätigen eines Knopfes auf der Fernbedienung, an der Heckklappe, auf dem Armaturenbrett oder sogar mit einer leichten Fußbewegung unter dem hinteren Stoßfänger öffnen oder schließen – ideal, wenn man die Hände voller schwerer oder sperriger Gegenstände hat – beispielsweise einer Kameraausrüstung.

Zur 360° Ansicht

Auf unserem Weg von einer Location zur nächsten machen wir ausgiebigen Gebrauch von den cleveren Stauraumfunktionen, die den neuen Volvo XC40 nicht nur geräumig, sondern auch flexibel machen. Als besonders nützlich erweist sich der klappbare Ladeboden, der verschiedene Anordnungen ermöglicht und sich so den unterschiedlichen Bedürfnissen anpasst. Für Sam ist das eine hervorragende Möglichkeit, Ausrüstungsgegenstände aller Formen und Größen geordnet zu verstauen. „Das ist wirklich praktisch“, findet Sam. „Man kann die Sachen so packen, dass zerbrechliche Gegenstände sicher verstaut werden und andere leicht zu erreichen sind. Außerdem kann man größere und kleinere Gegenstände voneinander getrennt aufbewahren.“ Der Ladeboden kann außerdem entfernt werden, wodurch der Laderaum tief genug für große oder sperrige Gegenstände wird.

Auch der Stauraum im vorderen Teil des Innenraums ist beeindruckend. Sam ist vor allem von den außergewöhnlich großen Türfächern begeistert: „Die Staufächer in den Vordertüren sind erstaunlich geräumig“, stellt er fest. „Sie sind sehr nützlich – man kann sogar Dinge wie Laptops oder Notizbücher darin verstecken, wenn man häufig aus dem Auto aus- und wieder einsteigt.“

Sams Assistent Bruce Horak lädt eine große Kiste mit Fotoausrüstung in den Kofferraum eines Volvo XC40

Während wir im neuen Volvo XC40 durch Oslo streifen, verwahrt die Mittelkonsole des Fahrzeugs all das, was Sam besonders wichtig ist. Der aus dem Handschuhfach herausklappbare Haken eignet sich hervorragend, um Taschen mit Zubehör aufzuhängen, sodass nichts auf dem Boden herumrutscht, während wir das agile Handling des neuen Volvo XC40 austesten. Das große Ablagefach unter der Armlehne wird zum praktischen Staufach für ein langes Teleobjektiv und ein paar Festplatten, und vor dem Schalthebel ist genug Platz für Sams Telefon, das dort gleichzeitig kabellos aufgeladen werden kann. Sam findet, dass der Innenraum des neuen Volvo XC40 gut durchdacht ist: „Es gibt Platz für alles, sodass ich schnell das finde, was ich suche.“ Das ist eine große Hilfe, denn trotz sorgfältiger Planung eines Fotoshootings ist Sam „offen für Möglichkeiten entlang des Weges“. Mit dem neuen Volvo XC40 ist diese Art der Spontanität problemlos möglich.

Während wir kreuz und quer durch die Stadt fahren, sinniert Sam über die Vorzüge des neuen Volvo XC40: „Das Fahrzeug hat die perfekte Größe für mich. Es bietet genügend Platz für meine gesamte Ausrüstung, aber es ist nicht so groß, dass ich Schwierigkeiten hätte, einen Parkplatz zu finden“, stellt er fest. „Der neue Volvo XC40 ist nicht nur praktisch, sondern macht auch Spaß. Er gefällt mir sehr.“



Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und auf der Website der DAT unentgeltlich erhältlich ist.