Erlebe den Volvo EX30 auf Sylt

Besondere Highlights

Entdecke die Sicherheits-, Komfort- und Konnektivitätsfunktionen, die den neuen Volvo EX30 zu etwas großartig Kleinem machen.

Kombiniertes Zentraldisplay

Ein 12,3-Zoll-Tablet ist dein kombiniertes Fahrer- und Zentraldisplay. Hier siehst du auf einen Blick Fahrerinformationen und deine bevorzugten Bedienelemente.

Reaktionsschnelle Steuerung

Der Touchscreen ist so konzipiert, dass er hochauflösende Bilder mit minimalen Blendeffekten und Reflexionen liefert. Und er ist reaktionsschnell. Sensoren und eine Infrarotfolie sorgen dafür, dass Befehle sofort ausgeführt werden.

Jetzt dein Fahrzeug konfigurieren.

Das Leben erfordert weniger Swipen und Scrollen. Deshalb haben wir den neuen Volvo EX30 mit einer anpassbaren Benutzeroberfläche ausgestattet, die eine unkomplizierte Steuerung ermöglicht.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Stil mit seinen intelligenten Kurzbefehlen und Einstellungen.Intelligente Kurzbefehle und Einstellungen

Sieh dir die Kontextleiste am unteren Rand des Zentralbildschirms an. Sie zeigt dem Fahrenden Funktionen an, die zur jeweiligen Fahrsituation passen und passt sich dessen Gewohnheiten an. Dies sind jedoch keine Standard-Kurzbefehle. Die Bedienelemente erscheinen nur, wenn die Funktion verfügbar ist. Du möchtest die Heckklappe öffnen? Du musst warten, bis deine Geschwindigkeit niedrig genug ist, damit es funktioniert. Auch die Widgets auf dem Zentraldisplay sind smart. Greife auf das Navigationssystem, dein Telefon und Medien zu, ohne swipen zu müssen. Tippe, um auf alle Funktionen zuzugreifen. Die Begrüßungsansicht erleichtert dir die individuelle Gestaltung des Fahrerlebnisses, noch bevor du losfährst. Wähle ein Ambiente-Thema, um die Stimmung zu wählen, aktiviere Bedienelemente wie One Pedal Drive und schalte den Pilot Assist ein.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Format im Calm Modus.Ansichten des Fahrerdisplays

Richte dir die Fahrerinformationen so ein, wie du möchtest. Die Calm View blendet alles aus, was nicht zu den wesentlichen Fahrerinformationen gehört. Die Umgebungsansicht bietet dieselben Informationen sowie aktive Fahrerunterstützungsfunktionen und einen Echtzeit-Blick auf die Fahrzeuge um dich herum. Wähle deine bevorzugte Ansicht auf dem Zentraldisplay oder programmiere einen Schalter am Lenkrad, um zwischen den beiden Ansichten zu wechseln.

Nahaufnahme des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays im Tablet-Stil des EX30 mit integriertem Google Maps.Intuitive Steuerung mit Google Integration

Mit den integrierten Google-Apps und -Diensten kannst du dich mit deinem digitalen Leben verbinden, ohne dein Telefon mit dem Fahrzeug zu koppeln. Lade deine Lieblings-Apps im Google Play Store herunter und nutze sie freihändig mit Google Assistant. Jetzt kannst du deine Musik, Hörbücher und Podcasts abrufen, indem du einfach sagst: „Hej Google.“ Mit dem Google Assistant lassen sich auch einige Fahrzeugfunktionen steuern, Anrufe tätigen und SMS versenden, die Öffnungszeiten abfragen und dieselben Schnellsuchen durchführen, die du auch auf deinem Telefon durchführst. Sicherer navigieren mit Google Maps. Gib einfach dein Ziel ein und lasse dir die Abbiegehinweise auf dem Zentraldisplay anzeigen. Du siehst auch die verfügbare Reichweite, den geschätzten Batteriestand am Zielort und die Ladestationen auf der gewählten Route. Dein Erlebnis wird mit der Zeit immer nahtloser, da sich Google an deine Vorlieben anpasst.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Stil mit seinen intelligenten Kurzbefehlen und Einstellungen.
Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Format im Calm Modus.
Nahaufnahme des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays im Tablet-Stil des EX30 mit integriertem Google Maps.
Intelligente Kurzbefehle und Einstellungen

Sieh dir die Kontextleiste am unteren Rand des Zentralbildschirms an. Sie zeigt dem Fahrenden Funktionen an, die zur jeweiligen Fahrsituation passen und passt sich dessen Gewohnheiten an. Dies sind jedoch keine Standard-Kurzbefehle. Die Bedienelemente erscheinen nur, wenn die Funktion verfügbar ist. Du möchtest die Heckklappe öffnen? Du musst warten, bis deine Geschwindigkeit niedrig genug ist, damit es funktioniert. Auch die Widgets auf dem Zentraldisplay sind smart. Greife auf das Navigationssystem, dein Telefon und Medien zu, ohne swipen zu müssen. Tippe, um auf alle Funktionen zuzugreifen. Die Begrüßungsansicht erleichtert dir die individuelle Gestaltung des Fahrerlebnisses, noch bevor du losfährst. Wähle ein Ambiente-Thema, um die Stimmung zu wählen, aktiviere Bedienelemente wie One Pedal Drive und schalte den Pilot Assist ein.

Nahtlos mit dem Fahrzeug vertraut werden

Die EX30-Benutzererfahrung beginnt und endet mit der App. Schon vor der Lieferung kannst du dein Fahrzeug einrichten und personalisieren.

Fernbedienung

Mit der App kannst du die Klimaeinstellungen per Fernzugriff anpassen, den Ladevorgang steuern, die Software aktualisieren und aufrüsten, die Fahrstrecke festlegen und vieles mehr.

Volvo EX30 App.

Abbildung eines Smartphones mit der Volvo EX30 App, die Zugang zu praktischen Diensten und Funktionen bietet.

Verwende die Volvo EX30 App, um die Merkmale und Funktionen deines Fahrzeugs optimal zu nutzen.

Bequemlichkeit bedeutet Komfort.

Bild mit dem quadratischen Sportlenkrad des Volvo EX30.Quadratisches Sportlenkrad

Die quadratische Form des Lenkrads sorgt für einen sportlichen Griff. Außerdem ist es vollgepackt mit eleganten Schaltern für die Steuerung durch die Fahrenden. Du kannst sie sogar individuell anpassen, um bequem auf eine bestimmte Funktion zuzugreifen. Wenn die Temperatur sinkt, aktiviere die Lenkradheizung. Benutze das Zentraldisplay oder lasse dies das Fahrzeug automatisch tun. Bei Temperaturen unter 7 °C kann das Lenkrad im Rahmen eines mit der Volvo EX30 App planbaren Vorkonditionierungsprogramms beheizt werden.

Bild, das den geräumigen und vielseitigen Laderaum und Stauraum des Volvo EX30 zeigt.Vielseitige Laderäume und Ablagen

Im breiten 318-Liter-Laderaum des neuen Volvo EX30 lässt sich alles, was du transportieren willst, leichter ein- und entladen. Er hat einen flachen Boden, keine Ladekante und kann für zusätzlichen Komfort abgesenkt werden. Du musst mehr einladen? Unter der Ladefläche und der Haube befindet sich ein verstecktes Fach, und die Rückenlehnen können teilweise oder ganz umgeklappt werden, um die Ladekapazität zu erweitern. Eine zentrale Multi-Ablage bietet allen Platz auf dem Boden. Stelle deine Taschen und dein Essen zum Mitnehmen ab, ohne dir Gedanken machen zu müssen, dass etwas verschüttet wird. Darunter gibt es noch mehr Platz für kleinere Gegenstände. In Innenraum und Gepäckraum gibt es überall Haken, Halter, Netze, Boxen und Stautaschen. Volvo Fahrzeuge sind für das Leben konzipiert, und das Leben bringt einiges mit sich.

Bild, dass die schlanken und ergonomischen Sitze des Volvo EX30 zeigt.Schlanke, ergonomische Sitze

Wir entwickeln Sitze, die die Wirbelsäule optimal unterstützen. Dadurch können Druck, eine verspannte Haltung und Schulterbelastungen verringert werden. Mit Hilfe elektrischer Einstellmöglichkeiten findest du deine ideale Sitzposition. Das bedeutet aber nicht, dass die Vordersitze viel Platz einnehmen. Ihr schlankes Profil entspricht unserem minimalistischen Designansatz und verbessert die Beinfreiheit für die Passagiere auf den Rücksitzen. Soll dein Sitz wohltemperiert sein? Verwende das Zentraldisplay, um ihn zu heizen, oder lasse das Fahrzeug dies automatisch tun, wenn die Temperatur unter 7 °C fällt. Es ist Teil eines Vorkonditionierungsprogramms, das du in der Volvo EX30 App einrichtest.

Bild mit dem quadratischen Sportlenkrad des Volvo EX30.
Bild, das den geräumigen und vielseitigen Laderaum und Stauraum des Volvo EX30 zeigt.
Bild, dass die schlanken und ergonomischen Sitze des Volvo EX30 zeigt.
Quadratisches Sportlenkrad

Die quadratische Form des Lenkrads sorgt für einen sportlichen Griff. Außerdem ist es vollgepackt mit eleganten Schaltern für die Steuerung durch die Fahrenden. Du kannst sie sogar individuell anpassen, um bequem auf eine bestimmte Funktion zuzugreifen. Wenn die Temperatur sinkt, aktiviere die Lenkradheizung. Benutze das Zentraldisplay oder lasse dies das Fahrzeug automatisch tun. Bei Temperaturen unter 7 °C kann das Lenkrad im Rahmen eines mit der Volvo EX30 App planbaren Vorkonditionierungsprogramms beheizt werden.

Driver Assistance für sicherere Straßen.

Park Assist Pilot

Der neue Volvo EX30 kann selbst lenken, beschleunigen und bremsen, um einzuparken. Und ja, er kann sogar parallel einparken. Behalte einfach im Auge, was um dich herum passiert, und übernimm, wenn etwas Unerwartetes passiert. Das Fahrzeug findet auch gute Parklücken. Bei einer Geschwindigkeit von bis zu 22 km/h kann es Lücken ausfindig machen und deine Optionen auf dem Zentraldisplay anzeigen. Wähle eine aus, und das Fahrzeug erledigt den Rest.

360°-Kamera

Kameras auf allen Seiten bieten dir eine hochauflösende 360°-Vogelperspektive auf dein Fahrzeug. Diese Ansicht erscheint automatisch auf dem Zentraldisplay, wenn du den Rückwärtsgang einlegst oder dich bei niedriger Geschwindigkeit einem Hindernis näherst. Rufe die Funktion auf, wenn sie benötigt wird, und erhalte eine geteilte 360°- und 180°-Ansicht nebeneinander. Kein Umschalten mehr. Rufe die Kameras individuell auf, wenn du eine Vorder-, Rück- oder Seitenansicht sehen möchtest. Und werfe einen Blick auf dein Fahrzeug und die Welt um es herum in intuitivem 3D.

Door Opening Alert

Der neue Volvo EX30 nutzt Radarsensoren am Heck, um Radfahrende und Motorroller zu erkennen, die sich von hinten nähern, und schlägt Alarm, wenn jemand im Fahrzeug eine Tür öffnen will. Die Warnung hat zwei Stufen. Zunächst ertönt eine Warnung auf dem Zentraldisplay und die BLIS-Anzeige leuchtet dauerhaft auf. Wenn Kollisionsgefahr unmittelbar droht, wird der Alarm verstärkt. Du hörst einen Warnton und die BLIS-Anzeige blinkt.

Pilot Assist

Pilot Assist hilft dir auf viele kleine Arten, die einen großen Unterschied machen können.Bereit, die Spur zu wechseln? Lass dein Fahrzeug übernehmen. Es muss genügend Zeit und Raum für den Spurwechsel vorhanden sein, und du solltest die Hände am Lenkrad haben. Aber diese neue Funktion ist dazu vorgesehen, dich beim Spurwechsel zu entlasten. Dein Fahrzeug kann dazu beitragen, das Überholen und das Fahren neben großen Fahrzeugen weniger unangenehm zu machen. Dies geschieht, indem es den Abstand zwischen der Seite deines Fahrzeugs und dem anderen Fahrzeug vergrößert und beibehält. Und wenn sich auf beiden Seiten Lastwagen befinden, steuert das Fahrzeug auf einen Mittelpunkt zwischen ihnen zu. Pilot Assist passt deine Geschwindigkeit an, um den Abstand zwischen dir und dem direkt vor dir fahrenden Fahrzeug zu halten. Dies kann vor allem im Stop-and-Go-Verkehr eine enorme Hilfe sein. Dein Fahrzeug kann bis zum Stillstand bremsen, wenn das vorausfahrende Fahrzeug anhält. Hat das Fahrzeug vor dir nur kurz angehalten, setzt dein Volvo die Fahrt automatisch fort. Dies sind nur einige der Möglichkeiten, die Pilot Assist dem Fahrenden bietet. Allerdings musst du weiterhin aufmerksam sein. Pilot Assist kann Aufforderungen zum Lenken angeben und Warnungen verschärfen, wenn es eine Unaufmerksamkeit erkennt. Das Ausbleiben einer Reaktion kann das Fahrzeug zum Stillstand bringen.

Unfallvermeidung und Kollisionsminderung​

Der neue Volvo EX30 wurde entwickelt, um Kollisionen mit anderen Fahrzeugen, Fußgängern und Radfahrenden zu jeder Tages- und Nachtzeit zu vermeiden oder abzumildern. Das System kann akustische und visuelle Warnungen sowie Bremsimpulswarnungen ausgeben, wenn eine Kollisionsgefahr erkannt wird. Wenn eine Kollision unmittelbar droht oder du an einer Kreuzung auf die Fahrspur eines entgegenkommenden Fahrzeugs gelangst, kann das Fahrzeug automatisch bremsen. In manchen Situationen kann das System das Fahrzeug sogar so lenken, dass eine Kollision vermieden oder abgemildert wird.

Fahrer-Monitoring-System​

Dein Fahrzeug kann abgelenkte und übermüdete Fahrende erkennen. Ein Infrarotsensor an der Lenksäule verfolgt die Augen- und Kopfbewegungen des Fahrenden. Er verfolgt, wie schnell oder langsam sie blinzeln und wie oft. Eine nach vorne gerichtete Kamera beobachtet die Straße, um Fahrfehler zu erkennen. Ein weiterer Sensor überwacht das Lenkrad. Wenn diese Daten zusammen analysiert werden und ein abgelenkter oder übermüdeter Fahrender erkannt wird, kann das Fahrzeug die Person am Lenkrad darauf aufmerksam machen, dass es Zeit ist, sich zu konzentrieren oder eine Pause einzulegen.Das System speichert die analysierten Daten nicht.

Park Assist Pilot

Der neue Volvo EX30 kann selbst lenken, beschleunigen und bremsen, um einzuparken. Und ja, er kann sogar parallel einparken. Behalte einfach im Auge, was um dich herum passiert, und übernimm, wenn etwas Unerwartetes passiert. Das Fahrzeug findet auch gute Parklücken. Bei einer Geschwindigkeit von bis zu 22 km/h kann es Lücken ausfindig machen und deine Optionen auf dem Zentraldisplay anzeigen. Wähle eine aus, und das Fahrzeug erledigt den Rest.

Besser und schneller aufladen.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Stil mit Ladeerinnerungen und Ladepunkten.Ladeerinnerungen und Ladestationssuche

Bei einem Ladestand von 20 Prozent wird automatisch eine Ladeerinnerung ausgelöst. Zusammen mit der Erinnerung bietet dir dein Fahrzeug an, öffentliche Ladestationen in der Nähe auf Google Maps aufzulisten. Wähle eine Station aus und genieße die Turn-by-Turn-Navigation sowie die geschätzte Ankunftszeit und den voraussichtlichen Ladestand bei der Ankunft.

Batterievorkonditionierung für schnelles Laden

Wähle deine Route zu einer Ladestation aus, und dein Fahrzeug bereitet die Batterie vor, indem es sie auf die optimale Temperatur für den Ladevorgang vorheizt oder abkühlt. Das kann einen großen Einfluss darauf haben, wie schnell und effizient die Batterie geladen wird, wenn du ankommst.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Format, das die Schnellladung zeigt.Aufladen von 10 % auf 80 % in 26 Minuten

Lade deinen neuen Volvo EX30 an öffentlichen Schnellladestationen in 26 Minuten von 10 auf 80 Prozent auf. Mit einer Wallbox von Volvo Cars geht das Schnellladen auch zu Hause. Im Vergleich zu einer normalen Haushaltssteckdose kann dein neuer Volvo EX30 damit bis zu fünfmal schneller aufgeladen werden. Außerdem kannst du den Ladevorgang starten und stoppen, den Ladevorgang planen und den Fortschritt auf der Wallbox und deinem Smartphone überwachen.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Stil mit Ladeerinnerungen und Ladepunkten.
Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Format, das die Schnellladung zeigt.
Ladeerinnerungen und Ladestationssuche

Bei einem Ladestand von 20 Prozent wird automatisch eine Ladeerinnerung ausgelöst. Zusammen mit der Erinnerung bietet dir dein Fahrzeug an, öffentliche Ladestationen in der Nähe auf Google Maps aufzulisten. Wähle eine Station aus und genieße die Turn-by-Turn-Navigation sowie die geschätzte Ankunftszeit und den voraussichtlichen Ladestand bei der Ankunft.

Die Ladezeiten variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, z.B. von der Außentemperatur, der Batterietemperatur, der Ladevorrichtung sowie dem Zustand von Batterie und Fahrzeug. Die Fahrzeugzertifizierung steht noch aus.​

Verbessert durch technische Möglichkeiten.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Format und seiner OTA-Updates.Einfache Software-Updates

Over-the-Air-Updates (OTA) sind eine mühelose Möglichkeit, dein Fahrzeug mit der neuesten Software auszustatten. Keine Werkstattbesuche. Keine Kundenhotlines. Mit der Volvo EX30 App kannst du OTA-Updates zum für dich optimalen Zeitpunkt planen. Dann werden sie über die Cloud direkt auf das Fahrzeg übertragen. OTA-Updates machen es außerdem einfach, neue und ergänzende softwarebasierte Funktionen zu deinem Fahrzeug hinzuzufügen, wenn du sie benötigst.

Bild des Logos des 5G-Standards, der dir eine Echtzeitverbindung im neuen Volvo EX30 ermöglicht.Echtzeit-Verbindung mit 5G

Der neue Volvo EX30 ist für den Zugang zu 5G-Hochgeschwindigkeits-Mobilfunknetzen ausgestattet. Es handelt sich um eine Verbindungsgeschwindigkeit, die eine Echtzeitkommunikation zwischen dem Netz und dem Fahrzeug ermöglicht. Sie kann deinen Volvo EX30 auch mit dem Verkehrs-Ökosystem außerhalb des Fahrzeugs verbinden. So kann dein Fahrzeug beispielsweise seinen Standort und seine Geschwindigkeit an Google weitergeben, damit Google Maps eine Route berechnen kann, die Staus vermeidet und dich in kürzester Zeit an dein Ziel bringen. Wo 5G nicht angeboten wird, nutzt das Fahrzeug andere verfügbare Mobilfunknetze.

Bild des Snapdragon® Cockpit-Plattformen-Logos, das für das Infotainment-System im Volvo EX30 verwendet wird.Snapdragon® Cockpit-Plattformen

Unser Infotainment-System der nächsten Generation basiert auf Software, die von unseren internen Engineering-Experten entwickelt wurde sowie auf Snapdragon Cockpit-Plattformen von Qualcomm Technologies, Inc. Diese hochmoderne Rechenleistung bedeutet, dass die Kernfunktionen, von Sicherheit und Infotainment bis hin zu Batteriemanagement und Anzeigen, schnell, reaktionsfreudig und präzise sind.

Abbildung des hochauflösenden 12,3-Zoll-Touchscreen-Displays des EX30 im Tablet-Format und seiner OTA-Updates.
Bild des Logos des 5G-Standards, der dir eine Echtzeitverbindung im neuen Volvo EX30 ermöglicht.
Bild des Snapdragon® Cockpit-Plattformen-Logos, das für das Infotainment-System im Volvo EX30 verwendet wird.
Einfache Software-Updates

Over-the-Air-Updates (OTA) sind eine mühelose Möglichkeit, dein Fahrzeug mit der neuesten Software auszustatten. Keine Werkstattbesuche. Keine Kundenhotlines. Mit der Volvo EX30 App kannst du OTA-Updates zum für dich optimalen Zeitpunkt planen. Dann werden sie über die Cloud direkt auf das Fahrzeg übertragen. OTA-Updates machen es außerdem einfach, neue und ergänzende softwarebasierte Funktionen zu deinem Fahrzeug hinzuzufügen, wenn du sie benötigst.

Konfigurieren Sie Ihren EX30

Konfigurieren Sie Ihren EX30, um einen individuellen Preis anzuzeigen.

Konfigurieren
Abonnieren Sie Ihr Fahrzeug

Abonnieren Sie Ihr Fahrzeug

Jetzt abonnieren

Der EX30 im Care by Volvo Abo.

Jetzt abonnieren
Buchen Sie eine Probefahrt

Buchen Sie eine Probefahrt

Buchen Sie eine Probefahrt

Spüren Sie das Fahrerlebnis im EX30.

Buchen Sie eine Probefahrt
Finanzierung mit Volvo

Finanzierung mit Volvo

Finanzierungsoptionen anzeigen

Finanzierungsoptionen für Ihren EX30.

Finanzierungsoptionen anzeigen
Jetzt Angebot anfordern

Jetzt Angebot anfordern

Jetzt Angebot anfordern

Ihr individuelles Angebot für den EX30.

Jetzt Angebot anfordern

Es werden zukünftige Technologien und Funktionen gezeigt und beschrieben, die endgültige Ausführung und die Leistungsmerkmale können variieren. Unter Umständen sind Funktionen nicht in allen Märkten verfügbar und werden nicht in allen Märkten oder für alle Modelle serienmäßig enthalten sein.Snapdragon und Produkte der Marke Qualcomm sind Produkte von Qualcomm Technologies, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften.

Google, Google Play Store und Google Maps sind Marken von Google LLC.