Fahrzeuginnovationen

Die Zukunft des Fahrens

Wie Volvo unser Leben verändern kann

Wie Volvo unser Leben verändern kann

Wir erfinden individuelle Mobilität neu.

Wir wollen Ihnen die Freiheit bieten, sich individuell, nachhaltig und sicher fortzubewegen. Deshalb stellen wir bei allem, was wir tun, Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Dazu nutzen wir die besten verfügbaren Technologien, kombinieren diese zu ganz neuen Nutzererlebnissen – und entwickeln Innovationen, wenn es noch keine technologische Lösung gibt.

Drei Visionen geben unserer Arbeit eine Richtung:

Bis zum Jahr 2020 soll niemand mehr in einem neuen Volvo
sein Leben verlieren oder schwer verletzt werden.

Bis zum Jahr 2025 sollen Sie durch einen neuen Volvo eine Woche
Qualitätszeit pro Jahr hinzugewinnen.

Bis zum Jahr 2025 werden rund 50 Prozent aller von uns produzierten
und verkauften Fahrzeuge elektrisch angetrieben werden.

Entdecken Sie unser Konzept für die Zukunft der Mobilität.

Bewegungsfreiheit

Håkan Samuelsson, Präsident und CEO von Volvo Cars, erklärt, wie Volvo
die Zukunft der Mobilität definieren wird.

Konvergierende Technologien.

Erfahren Sie mehr darüber wie Volvo mit Hilfe von konvergierenden Technologien in den Bereichen Konnektivität, Sicherheit und Antriebe nachhaltig Ihren Alltag verändern kann.

Wir machen die Dinge anders.

Wir bei Volvo haben schon immer den Menschen in den Mittelpunkt unserer Arbeit gestellt. Dabei konzentrieren wir uns auf die Innovationsfelder Konnektivität, Antriebe und Sicherheit. Wir glauben daran, dass Technologien den Menschen freier machen sollten, statt ihn zu unterwerfen. Erfahren Sie mehr über unsere Innovationsfelder.

Konnektivität

Bis zum Jahr 2025 wollen wir erreichen, dass Sie durch einen neuen Volvo eine Woche Qualitätszeit pro Jahr hinzugewinnen.

Antriebe

Bis zum Jahr 2025 sollen 50 Prozent unseres Umsatzvolumens durch Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb erzielt werden.

Sicherheit

Bis zum Jahr 2020 soll niemand mehr in einem neuen Volvo sein Leben verlieren oder schwer verletzt werden.

Fortschritt durch Kooperation.

Wir glauben daran, dass sich mit Innovationen eine bessere Zukunft gestalten lässt. Deshalb arbeiten wir mit vielen weltweit führenden Technologie-Unternehmen zusammen. So kooperieren wir mit Google bei der nächsten Generation der mobilen Konnektivitäts-Services und mit Uber bei der Entwicklung neuer autonomer Mobilitätslösungen. All diese Partnerschaften haben nur ein Ziel: Ihnen auf Basis aktuellster Technologien das bestmögliche Nutzererlebnis mit Ihrem Volvo zu bieten.
Volvo Kooperationen - Die Zunkunft des Fahrens

Innovationsschmiede

Unser Volvo Cars Tech Fund ist im Silicon Valley ansässig. Hier arbeiten wir eng mit Start-ups und etablierten Digital-Unternehmen zusammen, um die Innovationen zu entwickeln, die Ihr Leben schon morgen verbessern werden.
Mehr über Volvo Cars Tech Fund erfahren

Eine Vision für morgen.

In Zukunft werden wir in einer Welt leben, in der vernetzte und autonome Elektrofahrzeuge unsere individuellen Mobilitätsbedürfnisse erfüllen. Wir haben das Concept Car 360c entwickelt, um unsere Vision dieser Zukunft schon heute zum Leben zu erwecken.

Die individuellen Mobilitätsbedürfnisse verändern sich – die Antworten darauf müssen sicher und umweltverträglich, aber auch individuell und komfortabel sein. Deshalb denken wir bei Volvo ganz neu darüber nach, wie ein Fahrzeug sein soll und wie die Menschen es nutzen wollen.
Mehr über den 360c erfahren

Schwedischer Innovationsgeist.

Wir schauen nach vorne und suchen ständig nach neuen Lösungen, mit denen wir Sie begeistern und Ihr Leben einfacher und sicherer machen können. Mit dieser Haltung haben wir ein Stück Technologiegeschichte geschrieben.
Wegweisende Innovationen von Volvo entdecken



Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und auf der Website der DAT unentgeltlich erhältlich ist.