Business Pressespiegel
  • Volvo reduziert CO2-Emissionen zahlreicher Modelle mit Benzinmotor

    30.11.2012
    Volvo reduziert CO2-Emissionen zahlreicher Modelle mit Benzinmotor

    Schwechat. Kontinuierliche Optimierungen der Verbrauchs- und Emissionswerte sorgen jetzt für eine verbesserte Effizienz zahlreicher Volvo Modelle mit Benzinmotor. Die Änderungen betreffen die Vierzylinder-Varianten T3 und T4 in den Baureihen Volvo V40, Volvo S60, Volvo V60, Volvo V70 und Volvo S80. Bei den entsprechenden Modellvarianten mit 1,6 Liter Hubraum sinken die durchschnittlichen Verbrauchswerte um bis zu 0,3 Liter je 100 Kilometer. Die damit einhergehende Senkung der CO2-Werte beläuft sich auf bis zu 5 Gramm pro Kilometer.

    Mit den jüngsten Optimierungen setzt der schwedische Premium-Automobilhersteller Volvo die Bemühungen im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Drive-E konsequent fort. Detaillierte Modifikationen steigern nun den Wirkungsgrad des in zwei Leistungsstufen verfügbaren Vierzylinder-Benzinmotors mit Direkteinspritzung und Turboaufladung. Der 1,6 Liter große Antrieb wird in der Variante T3 mit 150 PS (110 kW) und in der Variante T4 mit 180 PS (132 kW) angeboten.

     

    Der Volvo V40 T3 kommt ab sofort auf einen nochmals reduzierten Durchschnittsverbrauch von 5,3 Litern je 100 Kilometer. Die wirtschaftlichste Benzinmotor-Variante des neuen Schrägheck-Kompaktmodells weist dabei einen CO2-Wert von 124 g/km auf.

     

    Beim Volvo S60 T3 und beim Volvo S60 T4 wird jeweils in Verbindung mit dem 6-Gang Powershift Automatikgetriebe der Durchschnittsverbrauch von 7,1 auf 6,8 Liter/100 km gesenkt. Die entsprechenden CO2-Emissionen reduzieren sich von 164 auf 159 g/km.

     

    Die neuen Verbrauchs- und Emissionswerte der Modelle Volvo V60 T3 und Volvo V60 T4 mit 6-Gang Powershift Automatikgetriebe betragen jeweils 7,2 Liter/100 km sowie 167 g/km. Daraus ergibt sich eine Verbrauchsminderung um 0,2 Liter/100 km sowie eine Senkung der CO2-Emissionen um 4 g/km.

     

    Die 180 PS (132 kW) starke T4 Variante des Vierzylinder-Benzinmotors wird auch in den Baureihen Volvo V70 und Volvo S80 eingesetzt. Beim Volvo V70 T4 sorgen die jüngsten Optimierungen für eine Reduzierung des Durchschnittsverbrauchs um 0,2 auf 7,2 Liter/100 km und für einen um 5 auf 168 g/km gesenkten CO2-Wert. Ähnlich fällt der Effizienz-Fortschritt beim Volvo S80 T4 aus. Sein Verbrauchswert beläuft sich nun auf 7,1 Liter/100 km, der CO2-Ausstoß auf 165 g/km.

     

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo V40: 11,3 - 4,0 (innerorts), 6,0 - 3,4 (außerorts), 7,9 - 3,6 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 185 - 94 g/km. CO2-Effizienzklassen: E - A+.

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo S60: 14,5 - 4,9 (innerorts), 7,3 - 3,9 (außerorts), 9,9 - 4,3 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 231 - 114 g/km. CO2-Effizienzklassen: G - A.

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo V60: 14,8 - 5,2 (innerorts), 7,5 - 4,1 (außerorts), 10,2 - 4,5 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 237 - 119 g/km. CO2-Effizienzklassen: G - A.

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo V70: 14,8 - 5,1 (innerorts), 7,5 - 4,1 (außerorts), 10,2 - 4,5 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 237 - 119 g/km. CO2-Effizienzklassen: F - A+.

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo S80: 14,5 - 5,1 (innerorts), 7,3 - 3,9 (außerorts), 9,9 - 4,3 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 231 - 114 g/km. CO2-Effizienzklassen: F - A.

    Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

    • Optimierungen bei 1,6-Liter-Vierzylindern T3 und T4
    • Fünf Baureihen profitieren von besserer Effizienz
    • Bis zu 0,3 Liter/100 km weniger Verbrauch
    Zurück