Business Pressespiegel
  • Den Vorjahreserfolg wiederholt:„Autoflotte Award 2013" für den Volvo S60/V60

    09.03.2013
    Den Vorjahreserfolg wiederholt:„Autoflotte Award 2013" für den Volvo S60/V60
    Rüdiger Hüttemann, Leiter Vertrieb Großkunden Volvo Car Germany, bei der Preisverleihung „Autoflotte Awards“ 2013

    Schwechat. Volvo gehört auch in diesem Jahr 2013 wieder zu den Gewinnern des deutschen „Autoflotte Awards". Mit dem Volvo S60/V60 entschied der schwedische Premium-Automobilhersteller die Importwertung in der Kategorie Mittelklasse für sich und wiederholte damit den Erfolg aus dem Vorjahr. Im Segment der Luxus-SUV eroberte der Volvo XC90 den zweiten Rang der Importwertung und damit im zehnten Jahr in Folge einen Podestplatz. Das Erfolgsmodell Volvo XC60 belegte den zweiten Platz in der Importwertung im Bereich SUV. Der dritte Rang der Importwertung in der oberen Mittelklasse ging an die Modelle Volvo S80/V70.

     

    Über 6.300 Leser der Fachzeitschrift „Autoflotte" nahmen von Dezember 2012 bis Februar 2013 an der Abstimmung teil und wählten ihre Favoriten in 13 Fahrzeug- sowie neun Produkt- und Dienstleistungskategorien.

     

    „Nach den drei ersten Plätzen und einem dritten Rang im Vorjahr haben wir erneut ein hervorragendes Ergebnis bei den renommierten Autoflotte Awards erzielt", sagte Rüdiger Hüttemann, Leiter Vertrieb Großkunden von Volvo Car Germany, bei der Preisverleihung. Gerhard Erblich, Flottenmanager bei Volvo Car Austria fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, dass unsere neuen Modelle auch bei den deutschen Autofahrern, Gewerbekunden und Flottenmanagern auf solch hohe Akzeptanz und Wertschätzung stoßen. Das gilt für unsere gesamte 60er Modellfamilie ebenso wie für den neuen Volvo V40, die Modelle Volvo S80/V70 oder unseren Klassiker im Luxus-SUV-Segment, den Volvo XC90."

     

    Die beiden Mittelklasse-Fahrzeuge Volvo S60 und Volvo V60 zählen in beiden Ländern und weltweit zu den erfolgreichsten Modellen des schwedischen Premium-Herstellers. Maßstäbe setzen sie im Wettbewerbsumfeld vor allem auf dem Gebiet der automobilen Sicherheit: So wurden sie als erste Volvo Modelle mit dem Notbremsassistenten mit automatischer Fußgänger-Erkennung ausgerüstet. Ab Mai wird dieses weltweit einzigartige Sicherheitssystem um eine Radfahrer-Erkennung erweitert, die Volvo in dieser Woche auf dem Genfer Automobilsalon als Weltneuheit vorgestellt hat. Darüber hinaus gehören der Volvo S60 und der Volvo V60 mit ihren effizienten Diesel- und Benzinmotoren zu den sparsamsten Fahrzeugen ihrer Klasse. So liegt der Verbrauch des Volvo S60 D2 bei lediglich 4,3 Litern je 100 km, was CO2-Emissionen von 114 g/km entspricht.

     

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo S60:
    9,9 - 4,3 (kombiniert);
    CO2-Emissionen (kombiniert): 231 - 114 g/km.
    CO2-Effizienzklassen: G - A.
    Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

    • Volvo Mittelklasse-Baureihe überzeugt Gewerbekunden
    • Weitere Podestplätze für Volvo XC60, Volvo XC90 und Volvo S80/V70
    • Hohe Akzeptanz der Marke Volvo im Flottengeschäft
    Zurück