Tipps zum Thema Öl

Volvo P1800

Wie Sie mit dem richtigen Öl die Langlebigkeit Ihres Volvos unterstützen können

Über Viereinhalb Millionen Kilometer in einem Volvo P1800
1998 bereits zeichnete das Guinness-Buch der Rekorde Irv Gordons Volvo P1800 als "vom Erstbesitzer gefahrenes, nicht gewerbliches Fahrzeug mit dem höchsten beglaubigten Kilometerstand" aus. Bis auf den heutigen Tag bricht Gordon seinen eigenen Rekord jedes Mal, wenn er mit seinem berühmten Auto fährt.

"Von den 260 Millionen Fahrzeugen auf den Straßen der Vereinigten Staaten hat nur eine Handvoll die 1-Million-Meilen-Marke erreicht, und bis heute hat keines von ihnen drei Millionen Meilen [ca. 4,8 Mio. Kilometer] geschafft," so Dan Werbin, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Volvo Cars Nordamerika. "Wir möchten sagen: Es gibt Fahrzeuge, und dann gibt es Volvos", aber es steckt mehr dahinter als die Klugheit unserer Ingenieure bei der Entwicklung eines Fahrzeugs, das so lange hält und so weit fährt. Irvs akribische Pflege seines Volvo über viele Jahre spielte eine entscheidende Rolle.

Zehn Tipps, um mit seinem Auto drei Millionen Meilen zu fahren

von Irv Gordon

  1. Wählen Sie ein Auto, das Sie mögen.

  2. Wechseln Sie regelmäßig Öl und Filter.

  3. Verwenden Sie Herstellerteile.

  4. Verwenden Sie stets dieselbe Ölmarke.

  5. Verbringen Sie jede Woche einige Minuten damit, unter die Motorhaube zu schauen.

  6. Waschen Sie Ihr Auto regelmäßig.

  7. Wachsen Sie Ihr Auto mindestens zweimal jährlich.

  8. Entwickeln Sie ein gutes Arbeitsverhältnis zu Ihrem Volvo Partner und Mechaniker.

  9. Tanken Sie an Großtankstellen.

10. Wenn Ihr Auto ein seltsames Geräusch von sich gibt, hören Sie gut hin.

 

Was jeder Volvo Besitzer über Öl wissen sollte, erfahren Sie  hier.