Keyless

Keyless drive* – sichere Bedienung des Transponderschlüssels

Aktualisiert 7/23/2018

Alle Transponderschlüssel sind mit großer Sorgfalt zu behandeln.

Wenn einer der TransponderschlüsselGilt für Transponderschlüssel mit PCC (Personal Car Communicator). im Auto vergessen wurde, wird die Keyless-Funktion deaktiviert, falls das Fahrzeug z. B. mit dem anderen zum Fahrzeug gehörenden Transponderschlüssel verriegelt wird. Daraufhin kann kein Unbefugter die Türen öffnen.

Wenn das Fahrzeug das nächste Mal mit dem anderen Transponderschlüssel entriegelt wird, wird der im Auto verbliebene Transponderschlüssel wieder aktiviert.

Wichtig

Lassen Sie den Transponderschlüssel mit PCC nicht im Fahrzeug liegen. Wenn jemand in das Fahrzeug einbricht und dort den Transponderschlüssel findet, lässt sich das Fahrzeug starten, indem der Transponderschlüssel in das Zündschloss gesteckt und dann die START/STOP ENGINE-Taste gedrückt wird.


Hat dies Ihnen geholfen?