Kombiinstrument

Kombinationsinstrument, digital - Übersicht

Aktualisiert 7/23/2018

Im Informationsdisplay des Kombinationsinstruments werden Informationen zu bestimmten Funktionen des Fahrzeugs sowie Mitteilungen angezeigt.

Informationsdisplay

Informationsdisplay, digitales Instrument.

Informationsdisplay, digitales Instrument*.

Im Informationsdisplay des Kombinationsinstruments werden Informationen zu bestimmten Fahrzeugfunktionen angezeigt, z.B. Tempomat und Bordcomputer, sowie Mitteilungen. Die Information wird mit Symbolen und Text angezeigt. Weitere Beschreibungen sind unter den Funktionen zu finden, die das Display verwenden.

Messinstrumente und Anzeigen

Für das digitale Kombinationsinstrument können verschiedene Themen gewählt werden. Mögliche Themen sind Elegance, Eco und Performance.

Ein Thema kann nur bei laufendem Motor gewählt werden.

Zum Wählen des Themas auf die OK-Taste des linken Lenkradhebels drücken und die Menüoption Themen durch Drehen des Daumenrads am Lenkradhebel wählen. Die OK-Taste drücken. Zum Auswählen des Themas das Daumenrad drehen und die Auswahl durch Drücken der OK-Taste bestätigen.

Bei bestimmten Modellvarianten ist das Erscheinungsbild des Bildschirms in der Mittelkonsole an das Thema des Kombinationsinstruments angepasst.

Mit dem linken Lenkradhebel können Sie auch Kontrast und Farbe des Kombinationsinstruments einstellen.

Für weitere Information zur Menübenutzung siehe Menübenutzung - Kombinationsinstrument.

Das Thema sowie die Kontrast- und Farbeinstellungen können für jeden Transponderschlüssel separat gespeichert werden*, siehe Transponderschlüssel – Personalisierung.

Messinstrumente und Anzeigen, Thema

Messinstrumente und Anzeigen, Thema "Elegance".

Tankanzeige. Wenn die Anzeige nur noch auf einer weißen Marke

Sobald die Displaymitteilung "Entfernung bis Tank leer:" "----" anzeigt, wechselt die Farbe der Marke auf Rot.

steht, beginnt das gelbe Kontrollsymbol für niedrigen Kraftstoff-Füllstand zu leuchten. Siehe auch Bordcomputer - ergänzende Informationen und Kraftstoff einfüllen.
Temperaturanzeige für Kühlmittel des Motors
Tachometer
Drehzahlmesser. Das Messinstrument gibt die Motordrehzahl in tausend Umdrehungen pro Minute an.
Ganganzeige

Schaltgetriebe

/Anzeige des eingelegten Gangs

Automatikgetriebe.

. Siehe auch Ganganzeige, Automatikgetriebe - Geartronic oder Automatikgetriebe - Powershift.
Messinstrumente und Anzeigen, Thema

Messinstrumente und Anzeigen, Thema "Eco".

Tankanzeige. Wenn die Anzeige nur noch auf einer weißen Marke

Sobald die Displaymitteilung "Entfernung bis Tank leer:" "----" anzeigt, wechselt die Farbe der Marke auf Rot.

steht, beginnt das gelbe Kontrollsymbol für niedrigen Kraftstoff-Füllstand zu leuchten. Siehe auch Bordcomputer - ergänzende Informationen und Kraftstoff einfüllen.
Eco guide. Siehe auch Eco guide & Power guide.
Tachometer
Drehzahlmesser. Das Messinstrument gibt die Motordrehzahl in tausend Umdrehungen pro Minute an.
Ganganzeige

Schaltgetriebe

/Anzeige des eingelegten Gangs

Automatikgetriebe.

. Siehe auch Ganganzeige, Automatikgetriebe - Geartronic oder Automatikgetriebe - Powershift.
Messinstrumente und Anzeigen, Thema

Messinstrumente und Anzeigen, Thema "Performance".

Tankanzeige. Wenn die Anzeige nur noch auf einer weißen Marke

Sobald die Displaymitteilung "Entfernung bis Tank leer:" "----" anzeigt, wechselt die Farbe der Marke auf Rot.

steht, beginnt das gelbe Kontrollsymbol für niedrigen Kraftstoff-Füllstand zu leuchten. Siehe auch Bordcomputer - ergänzende Informationen und Kraftstoff einfüllen.
Temperaturanzeige für Kühlmittel des Motors
Tachometer
Drehzahlmesser. Das Messinstrument gibt die Motordrehzahl in tausend Umdrehungen pro Minute an.
Power guide. Siehe auch Eco guide & Power guide.
Ganganzeige

Schaltgetriebe

/Anzeige des eingelegten Gangs

Automatikgetriebe.

. Siehe auch Ganganzeige, Automatikgetriebe - Geartronic oder Automatikgetriebe - Powershift.

Kontroll- und Warnsymbole

Kontroll- und Warnsymbole, digitales Instrument.

Kontroll- und Warnsymbole, digitales Instrument.

Kontrollsymbole
Kontroll- und Warnsymbole
Warnsymbole

Nicht alle Motorausführungen verfügen über ein Warnsystem für mangelnden Öldruck. In diesen Fahrzeugen wird das Symbol für zu niedrigen Öldruck nicht angezeigt, sondern die Warnung erfolgt durch Text auf dem Display. Zu weiteren Informationen siehe Motoröl - allgemein.

Funktionskontrolle

Alle Kontroll- und Warnsymbole außer den Symbolen in der Mitte des Informationsdisplays leuchten in Schlüsselstellung II oder beim Anlassen des Motors auf. Nachdem der Motor angesprungen ist, müssen sämtliche Symbole erlöschen, außer dem Symbol für die Feststellbremse, das erst erlischt, wenn die Feststellbremse gelöst wird.

Wenn der Motor nicht startet oder die Funktionskontrolle in Schlüsselstellung II ausgeführt wird, erlöschen sämtliche Symbole innerhalb einiger Sekunden mit Ausnahme des Symbols für Fehler in der Abgasreinigungsanlage des Fahrzeugs und des Symbols für niedrigen Öldruck.


Hat dies Ihnen geholfen?